Domino

Das Domino ist ein unkomplizierter Treffpunkt und steht allen Kindern aus dem Quartier (KiGa –  4. Klasse) offen. Kinder, welche den Kirchlichen Unterricht am selben Tag besuchen, können nach einer kurzen Pause gleich vor Ort bleiben.

Immer wieder wird mit gestalterisch-handwerklichen Elementen miteinander für die Kirchgemeinde eine Idee umgesetzt. Geschichten und Spielereien finden nebst dem Handwerklichen ebenfalls Platz. 

Der Treff findet im Kirchgemeindehaus oder auch mal draussen statt. Grundsätzlich sollen Kleider getragen werden, die auch dreckig werden dürfen. 

Für die Planung bitte ich um eine Anmeldung bis jeweils drei Tage vor dem Termin.